Artikelformat

Chrome Lesezeichen kommen nach dem Löschen zurück

Chrome bietet ja die Möglichkeit sich mit seinem Google Account einzuloggen und dann verschiedene Dinge zu synchronisieren. Unter anderem auch die Lesezeichen. Das ist sehr praktisch, wenn man mehrere PCs nutzt. Allerdings nervt mich schon seit Jahren, dass die Lesezeichen, die ich auf lösche nach einiger Zeit auf allen Geräten wieder auftauchen. Ich hatte nie Lust nach der Ursache zu suchen – aber heute habe ich das mal gemacht und Google mit Suchbegriffen wie “chrome bookmarks reappear” durchsucht. Ich bin scheinbar nicht alleine mit dem Problem. 😉



Ich bin auf einen Hinweis im Google Chrome Help Forum aufmerksam geworden: Die iPhone App soll schuld sein. Ich habe mich also dort mit meinem Google Account ausgeloggt und das ein paar Tage beobachtet: Mit Erfolg – Problem ist gelöst und auf dem iPhone brauche ich die Lesezeichen eh nicht wirklich. Trotzdem komisch, dass Google das Problem nicht löst. 🙁

Autor: Timo Dreger

Timo Dreger bloggt hier über Themen aus dem Alltag eines IT-Professionals. Dir hat dieser Beitrag gefallen? Dann abonniere doch bitte den Feed.


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.