Artikelformat

Microsoft Surface Pro 3 – LAN Probleme bei Docking Station unter Windows 10

Scheinbar sind Probleme mit dem LAN-Adapter der Docking-Station beim Microsoft Surface Pro 3 mit Windows 10 nichts außergewöhnliches.

Ich habe die Probleme auch und hoffe eine Lösung gefunden zu haben:



  1. Surface muss im Dock stehen
  2. Aktuellen Treiber laden und irgendwo hin entpacken
  3. Start -> Geräte-Manager
  4. Zu den Netzwerkadaptern gehen. Mit Rechtsklick auf Eigenschaften bei „Surface Ethernet Adapter“ und beim Reiter Treiber schauen. Treiberdatum war bei mir irgendwas mit 2014. Danach „Treibersoftware aktualisieren“ wählen.
  5. Den Pfad eingeben, wo der Treiber bei Punkt 3 entpackt wurde und „weiter“ klicken.
  6. Er sollte dann den neuen Treiber installieren.
  7. Danach nochmal die Treiberversion überprüfen. Bei mir steht nun als Versionsdatum: 02.06.2015

Wenn das nicht hilft, gibt es noch einen aufwändigeren Weg, der im Windows Central Forum beschrieben ist.

Autor: Timo Dreger

Timo Dreger bloggt hier über Themen aus dem Alltag eines IT-Professionals. Dir hat dieser Beitrag gefallen? Dann abonniere doch bitte den Feed.


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.