Artikelformat

Handwerkersoftware TopKontor Handwerk

Ich möchte euch heute eine Branchensoftware für Handwerker vorstellen: TopKontor Handwerk. Wenn ihr auf der Suche nach einer Software für Handwerker seit, dann solltet ihr dieses Interview mit den Machern der Software mal lesen und euch die Software selber dann vielleicht auch mal ansehen:

Sie stellen die Handwerkersoftware “TopKontor Handwerk” zur Verfügung? Können Sie kurz erklären, worum es bei dieser Software geht?

TopKontor Handwerk ist eine branchenspezifische Auftragsverwaltung für Handwerker im Baunebengewerbe. Also optimal für Maler, Elektriker, Heizung-Sanitär Betriebe sowie Dachdecker und Zimmerer.
Mithilfe der Software können Handwerker alle Geschäftsprozesse abbilden. Von der Anfrage eines Interessenten bis hin zur Schlussrechnung an den Kunden. Auch im Nachhinein können mit Hilfe der OP-Verwaltung die Zahlungseingänge überprüft und gegebenenfalls Zahlungserinnerungen bzw. Mahnungen erstellt werden. Um zu überprüfen, ob ein Projekt rentabel war, bietet die Nachkalkulation die Möglichkeit, die Sollwerte, beispielsweise einer Auftragsbestätigung, mit den tatsächlichen Ist-Werten zu vergleichen.
Aber das ist nur ein Bruchteil des Leistungsspektrums dieser Software. Prinzipiell deckt das Programm alle Aufgaben der Auftragsbearbeitung ab, die im Alltag eines Handwerkers anfallen.

2.     Gibt es Alleinstellungsmerkmale, die Ihre Software bietet aber Produkte von Mitbewerbern nicht?

Ein Alleinstellungsmerkmal, welches einem Interessenten beim Testen sofort auffällt, ist die Arbeit direkt im Dokument. Bei anderen Softwarelösungen werden in der Regel tabellarische Positionslisten erstellt, die dann in ein Dokument (beispielsweise in ein Angebot oder eine Rechnung) übertragen werden. Man sieht also erst beim Drucken, wie ein Dokument tatsächlich aussieht. Bei TopKontor Handwerk sieht der Anwender von Beginn an, wie sein Dokument beim Drucken aussehen wird (z.B. ist der Seitenumbruch auch optisch an der richtigen Stelle). Das macht die Arbeit mit TopKontor für Handwerk weniger abstrakt. Da Handwerker in der Regel sehr haptische Menschen sind, finden sie deshalb einen schnelleren Zugang zur Software, weil für sie greifbar ist, was am Ende der Arbeit rauskommt.
Das wesentlichste Alleinstellungsmerkmal ist aber das Preis-Leistungsverhältnis. Obwohl TopKontor Handwerk vom Funktionsumfang und Benutzerfreundlichkeit in der Liga der Premium Produkte mitspielt, ist es wesentlich günstiger als die Produkte der Mitbewerber in diesem Segment.

3.     Was kostet Ihre Software?

Es gibt verschiedene Preismodelle. Zudem ist TopKontor Handwerk modular aufgebaut, da nicht jeder Handwerker alle Funktionen benötigt. Das Grundmodul beinhaltet aber schon alle wesentlichen Funktionen und Schnittstellen und ist für Existenzgründer schon ab 800,-€ zu haben.

4.     Gibt es eine Demoversion?

Ja, wir stellen Interessenten kostenlos und unverbindlich eine Demoversion zur Verfügung, welche 60 Tage bei vollem Funktionsumfang auf Herz und Nieren getestet werden kann. Außerdem ist auch unser Support während der Demophase kostenlos.

5.     Wenn man sich für Ihre Software entscheidet, gibt es von Ihnen Support und Unterstützung für die Handwerker?

Selbstverständlich! Wir legen großen Wert auf Kundenzufriedenheit. Neben dem üblichen Support erstellen wir für unsere Kunden regelmäßig Videos, um über Neuigkeiten und spezielle Funktionen in TopKontor Handwerk zu informieren.

Autor: Timo Dreger

Timo Dreger bloggt hier über Themen aus dem Alltag eines IT-Professionals. Dir hat dieser Beitrag gefallen? Dann abonniere doch bitte den Feed.

11 Kommentare

  1. Als ich von der Software in deinem Beitrag gelesen hatte, habe ich mich direkt damit beschäftigt und muss sagen, dass dein Beitrag das wichtigste dazu kurz und knackig zusammenfasst! Die Software ist Top und ich freue mich, durch dich darauf aufmerksam gewurden zu sein 🙂

    Grüße Silvester

  2. Bin durch Zufall auf die Seite gestoßen. Werde es gleichmal an meinen Freund weiterleiten, hört sich für Ihn nämlich sehr interessant an. Super Beitrag!

  3. Bin grad auf den Beitrag über google gestoßen da ich Topkontor Hardwerk mal gegoogled habe. wirklich sehr informativ, danke dafür 🙂

  4. Aus eigener Erfahrung kann ich wirklich nur positives über diese Software berichten, gerade im Bereich der Software für Handwerker gibt es auch einige Anbieter die stellenweise recht unbrauchbare Software zur Verfügung stellen. Anders ist es hier bei der beschrieben Software von TOPKONTOR. Mit dieser Software lässt sich einiges an Zeit und vor allem auch Geld einsparen. Die hier empfohlene Software trägt zu 100% zu einer Optimierung der Arbeitsabläufe im Büro eines Handwerkers bei.

  5. Hört sich ja vielversprechend an! Vor allem ist der Preis sehr interessant. Ich kenne da leider ganz andere Preise. Werde mich damit jetzt auf jeden Fall mal näher mit auseinandersetzten. Danke!!

  6. Der Preis für die Software hört sich sehr intressant an, da ich schon länger nach so einer Software für diesen Preis suche, bin ich gerade am überlegen ob ich zuschlagen soll =)

  7. Kalle Gerling

    07/08/2015 @ 07:41

    Moin,
    ich arbeite seit mehr als 4 Jahren mit der Software. Leider stoße ich aber auch immer an die Grenzen der Software. Heute Morgen habe ich das Problem das ich die Vorlagen von den Rechnungen nicht in die Vorlagen Anschreiben kopieren kann.
    Wenn man eine CI aufbauen möchte ist das eigentlich ein MUSS! Auch Vorlagen für Reperaturaufträge lassen sich nur von Händlern oder Topkontor direkt ändern die sich das gut bezahlen lassen. Für jeden Service zahlt man auch noch mal extra obwohl man ein Wartungsvertrag abgeschlossen hat.
    Wenn man mit den Vorgaben von Topkontor zufrieden ist kann ich das Programm empfehlen und es ist wesentlich besser als die Mitbewerber.

  8. Klingt echt interessant davon gibt es ja leider eh keine große Auswahl daher ist das mal schön zu hören! Kann ich auch direkt ein paar meiner Kollegen zeigen. 🙂

Schreibe einen Kommentar